Kinder auf GutenGrund KiGu GmbH
Herzlich Willkommen


Wir sind ein freier Träger der stationären Jugendhilfe für Kinder und Jugendliche, die nach §§ 34 und 35a SGB VIII einer mittel- bis langfristigen Unterbringung bedürfen.
Kinder auf GutenGrund beinhaltet die Konzeptidee:

- Jeder hat einen guten Grund so zu sein wie er ist
- Wir wollen Kindern und Jugendlichen eine gute Grundlage bieten mit Kopf, Herz und Hand
- Guter Grund ist für uns lebens- und naturnah
- gute Gründe zu bieten, einen „neuen" Start zu versuchen
- Menschen, die mit uns leben und arbeiten wollen, helfen wir bei der Gründung von betreuten Lebensgemeinschaften

Wie ein Samen auf fruchtbarem Boden gedeiht, möchten wir dem Menschen eine Umgebung bieten, in der er seine Persönlichkeit und seine Gesundheit entfalten und sein Leben aktiv gestalten kann.

 Unsere Einrichtungen Freie Plätze 
 SPLG Hollerbusch 3 Plätze
Das Aufnahmealter der Kinder ist 3 bis 7 Jahre. Ihr Schwerpunkt ist eine intensive Beziehungsarbeit. Die Ausrichtung ist langfristig angelegt. Des Weiteren werden Basissinne im Besonderen angesprochen, um die Nachreifung elementarer Grundbedürfnisse zu ermöglichen. Dieses wird umgesetzt in wahrnehmungsintensiver Freizeitgestaltung wie Musizieren, Plastizieren, Toben und Matschen, Waldausflüge, Umgang mit Tieren usw.
 0
 SPLG Vogelnest 3 Plätze
Sie nehmen Kinder zwischen 9 und 12 Jahren auf, die eine mittelfristige Unterbringung benötigen und eine Rückführung in das Elternhaus anstreben. Der Schwerpunkt der SPLG Vogelnest ist die Stabilisierung des Kindes/Jugendlichen durch einen struktur- und haltgebenden Rahmen, vielseitige Freizeitangebote und Einbeziehung der Kinder und Jugendlichen in die Alltagspflichten. Weiterer Schwerpunkt ist die Elternarbeit.
 0
 SPLG Kinderburg 1 Intensivplatz
Die sozialpädagogische Lebensgemeinschaft Kinderburg in Castrop-Rauxel hat einen Intensivplatz. Dieser ist langfristig im familiären Rahmen angelegt.

Die Familie Reinert, das sind Frau Suzan Reinert und ihre Tochter (geb. 2001), sowie die Eltern der Frau Reinert, die im Nachbarhaus leben. Durch die gemeinsame Nutzung des Gartens und den regen Kontakt miteinander entstehen großfamilienähnliche Beziehungen. Als Haustiere werden zwei kleine Hunde und Meerschweinchen gehalten.

  0
 

SPLG Peter Pan 2 Plätze
Die sozialpädagogische Lebensgemeinschaft „Peter Pan“ in Dortmund bietet 2 Plätze, für Kinder ab 4 Jahren, welche langfristig bzw. dauerhaft eine Unterbringung im familiären Rahmen benötigen.  Die Familie betreut seit 2009 Kinder in dieser Unterbringungsform.

Die Leiterin der SPLG ist Erzieherin und Heilpädagogin. Der Ehemann ist Lehrer und stellt in der SPLG zugleich eine wichtige männliche Bezugsperson für die Kinder dar. Die Familienurlaube werden oft mit Zelt und Wohnmobil in den schwedischen Wäldern oder im Ferienhaus am Ijsselmeer verbracht
. 

  2
  

SPLG Löwenbande 1 Platz
Die sozialpädagogische Lebensgemeinschaft Löwenbande in Wickede/Ruhr hat Platz für ein Kind ab ca. acht Jahren.

Dieser Platz ist langfristig und familienanalog angelegt.

   0